Geschichten ut dat 21. Johrhunnert

Jan Graf vertellt und singt. Buchungen möglich. Veröffentlichungen im Quickborn-Verlag.

 

 

 

 

Pressestimmen

"Im Bremischen Ritterhaus in Basdahl sind am Sonnabend jede Menge Lachtränen geflossen. Buchautor Jan Graf begeisterte die Bremervörder Landfrauen nicht nur mit witzigen Geschichten aus seinem Leben, sondern auch mit Gesang und vielen Reimen - und das alles op Plattdüütsch." (Bremervörder Zeitung, 21. Feb. 2017)

 

"Ein abwechslungsreicher Vortrag, der so manches Quäntchen Wahrheit ironisch verpackt an die Frau brachte und dafür sorgte, dass nach zwei Stunden garantiert jede Landfrau Tränen gelacht hat." (Bremervörder Anzeiger, 22. Feb. 2017)

 

"Jan Graf, von dem das Publikum meist nicht genug bekommen kann, lief wieder zu Höchstform auf" (Eckernförder Zeitung, 30. Mai 2016)

 

"Man muss ihn, wie es so schön heißt, 'live' erleben - Jan Graf mit seinen plattdütschen Geschichten und Liedern! Anders kann man ganz einfach nicht mitreden, wie der Mann es fertigbringt, mit Deftigem und auch nicht so deftigem genau den Ton zu treffen. Und das, ob er nun mit oder ohne Akkordeon und Gitarre was 'op Platt' zu sagen hat. Der Mann hat Sprachwitz. Seine unbedingte, ja unverwechselbare Präsenz auf dem Podium ist dabei natürlich noch ein besonderer Glücksfall." (Cuxhavener Nachrichten, 9. Nov. 2015)

 

"Hinreißend war Jan Grafs schauspielerische Fähigkeit, die Texte mimisch und gestisch mit einer mitreißend artikulierenden Vortragskunst vorzutragen." (Kieler Nachrichten, Okt. 2013)